Leistungen

Wir führen in unserer Praxis alle gängigen gynäkologischen und geburtshilflichen Untersuchungen, durch.

  • Früherkennungsuntersuchung
  • Schwangerschaftsbetreuung
  • Beratung zur Verhütung
  • Beratung bei Sterilität
  • Hormonersatztherapie
  • Onkologische Nachsorge
  • Ultraschall
  • Impfungen (HPV, Röteln, u.a.)
  • Teenagerberatung

Folgende individuellen Gesundheitsleistungen bieten wir in unserer Praxis an:

Allgemeine Gynäkologie

  • Gynäkologischer Ultraschall (Vaginalsonographie/Farbdoppler)
  • Ultraschall der Brust
  • Abstrichentnahme zur HPV-Diagnostik
  • Thin Prep
  • Chlamydien-Screening-Test
  • Immunologischer Stuhltest
  • Laboruntersuchungen
  • Einlegen von "Spiralen" (IUD, IUS)
  • HIV-Test

Schwangerschaft

  • Ultraschall in der Schwangerschaft - Sono Baby
  • 3D/4D Ultraschall
  • Schwangerschaftsdiabetes-Test
  • Toxoplasmose-Test
  • Zytomegalievirus
  • Varizella-Zister-Virus (Windpocken)
  • Parvovirus B19 (Ringelröteln)
  • B-Streptokokken (bakterielle Infektion)
  • Farbdoppler-Sonographie
  • NT-Messung (fetale Nackenfaltenmessung u. Hormonbestimmung)

MetaCheck - genetische Stoffwechselanalyse

In unserer Praxis stehen Ihnen auch Wahlleistungen zur Verfügung.

Unter Wahlleistungen oder auch individuellen Gesundheitsleistungen genannt, versteht man Untersuchungen und die dazugehörige Beratung, die von den gesetzlichen Krankenkassen nicht erstattet werden und für die Sie selbst aufkommen müssen. Das bedeutet, dass im Einzelfall vom behandelnden Arzt entschieden werden muss, ob eine Untersuchung notwendig ist und somit von den gesetzlichen Krankenkassen erstattet wird oder aber als sinnvolle Ergänzung zu einer genaueren Befunderhebung durchgeführt wird.
   
Vorsorge ist ein besonderer Schwerpunkt unserer Praxis
Vorsorge gegen Erkrankung findet nicht nur in der ärztlichen Praxis statt, sondern Sie selbst haben durch Ihre Lebensführung und Lebenseinstellung einen großen Einfluss auf Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit.  Hierbei möchten wir Ihnen gerne hilfreich sein.

Neben den von den gesetzlichen Krankenkassen übernommenen Krebsvorsorgeuntersuchungen haben Sie die Möglichkeit, eine erweiterte, umfassende Vorsorge zusätzlich zu den Basisuntersuchungen auf Wunsch und auf eigene Kosten in Anspruch zu nehmen.
Was in Ihrem individuellen Fall sinnvoll und ratsam ist, besprechen wir gerne ausführlich mit Ihnen in einem gemeinsamen Gespräch.

Wir bieten Ihnen eine differenzierte Ultraschalldiagnostik der Brust, der Axelhöhlen und des kleine Beckens mit einem hochwertigen 3D und 4D Ultraschallgerät einschließlich Doppleruntersuchungen.

Auf Ihren Wunsch können wir unter anderem eine erweiterte Darmkrebsvorsorge mittels Immunologischer Tests auf Blut im Stuhl, HPV-Diagnostik und - Impfung sowie weitere Infektionsdiagnostik durchführen.

Sie erhalten alle notwendigen Impfungen.

Wir beraten Sie bezüglich Ihrer Ernährung, führen Hormondiagnostik und Hormonbehandlungen durch.

Wir nehmen Teil am DMP-Mammacarcinom Programm. Wir führen eine einfühlsame und intensive Nachsorge nach bösartiger Erkrankung in enger Zusammenarbeit mit onkologischen Kliniken durch.

Während Ihrer Schwangerschaft können wir Ihnen über die obligatorische Mutterschaftsvorsorge hinaus zusätzliche Blutuntersuchungen, andere Test und prophylaktische Maßnahmen als individuelle Gesundheitsleistungen anbeiten, bzw. empfehlen.

Dazu gehören Untersuchungen für weitere schwangerschaftsrelevante Infektionen, Folsäure/Jodprophylaxe, Zuckerbelastungstest zur Erkennung eines Gestationsdiabetes, Screening auf Chromosomenstörungen, eine Reihe spezieller Ultraschalluntersuchungen.

Diese Untersuchungen und Maßnahmen sind, sofern kein Verdacht auf Erkrankung besteht, keine Leistungen der gesetzliche Krankenkasse. Sie sind aber durchaus sinnvoll und dienen der Verbesserung Ihrer individuellen Schwangerenvorsorge.

Sie müssen in der Regel von Ihnen selbst bezahlt werden, bzw. können Ihnen als Privatpatientin von Ihrer Kasse erstattet werden.